W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e.V.
  Homepage des WSC       
Hauptmenü
icon_home.gif Startseite
favoritos.gif WSC-Hauptthemen
petitrond2.gif Vorstand, Satzung, ..
petitrond2.gif Club-Infos
petitrond2.gif Termine
petitrond2.gif Mitgliedervorstellungen
petitrond2.gif Mitgliederberichte
petitrond2.gif Wissenswertes
· Basteltipps
modify_inline.gif Neueste BeiträgeNew content !
img.gif Foto-Galerie
icon_community.gif Gästebuch
show_sticky.gif Online-Shop
notify_sm.gif Kontaktformular
question.gif Suchen
exclamation.gif Impressum
null2.gif Foren
package_installed.gif WSC-Forum
null2.gif Sonstige Links
quick_move.gif WSC Biete / Suche
quick_move.gif Wiking bei Wikipedia

burberry scarf sale
Benötigte Führerscheine im Hafen Hamburg und Umgebung
Geschrieben am Mittwoch, 21.November. @ 13:02:08 MET von admin

Auf Grund eines geplanten Treffen in Hamburg und einer Fahrt durch den Hafen, tauchte die Frage nach den benötigten Führerscheinen im Hafen von Hamburg und Umgebung auf.



Unser Mitglied Hans Daniels hat bei der zuständigen Behörde nachgefragt und folgende Aussage bekommen:

Zitatanfang:

Sehr geehrter Herr Daniels,
ich möchte gerne auf Ihre Frage antworten.

1. Bereich Seeschifffahrtsstraße Elbe (von der unteren Hafengrenze bei Tinsdal in Richtung Nordsee)
-Sportbootführerschein See

2. Bereich Binnenschifffahrtsstraße Elbe (von der oberen Hafengrenze bei Oortkaten bis zur deutschen Staatsgrenze)
-Sportbootführerschein Binnen (für Fahrzeuge < 15m) oder Sportschifferzeugnis (für Fahrzeuge >15m aber <25m)


3. Bereich Hamburger Hafen (mit Alster, Bille, Dove Elbe etc.) 
- Sportbootführerschein See oder Binnen

Zusätzliche Hinweise:

Im Bereich der Elbe im Hamburger Hafen und den angrenzenden Häfen beträgt die Höchstgeschwindigkeit für Sportboote mit Maschinenantrieb 22 km/h.

Im Bereich der Alster lediglich 8 km/h. Weiterhin ist das Befahren der Alster mit maschinenbetriebenen Fahrzeugen nur mit Genehmigung der Hamburger Umweltbehörde zulässig.
Ich hoffe, dass diese Auskünfte Ihnen weiterhelfen.
Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne unter der unten angegebenen Telefonnummer zur Verfügung.

Als Anlage sende ich Ihnen eine Ausgabe des Hafenverkehrs- uns Schifffahrtsgesetzes und der Hafenverkehrsordnung (DINA5).

Im Internet können Sie unter folgendem Pfad Informationsbroschüren der Wasserschutzpolizei Hamburg einsehen.

www.fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/behoerden/inneres/polizei/aktuelles/recht/wasserschutzpolizei/start.html



Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Schmidt
_____________________________________
Polizei Hamburg
WSP 022.2 Fach- und Grundsatzangelegenheiten
Wilstorfer Str. 100, 4. Etage, R. 4.02
21073 Hamburg
Tel. 040 4286-65042
Fax 040 4286-65019
Mail wsp022@polizei.hamburg.de

www.polizei.hamburg.de

Zitatende

Um das Ganze bildlich darzustellen hier ein Bild:

Hafen Hamburg

Danke an Hans für die Anfrage

©WSC


 
Verwandte Links


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Wissenswertes:
Benötigte Führerscheine im Hafen Hamburg und Umgebung



Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version


zurück

 
  Layout und Copyright by WSC e.V.